top of page

In meiner kleinen Töpferei fertige ich Geschirr & Dekorationsgegenstände zum Verkauf an. Gleichzeitig biete ich für Interessierte die Möglichkeit, selber das Töpferhandwerk kennenzulernen und einzutauchen in die Arbeit mit Ton.

Nicht das professionelle, sondern das kreative Töpfern steht bei mir im Mittelpunkt. Gerne stelle ich meine Töpferei und mein Wissen all jenen zur Verfügung, die Lust haben kreativ zu sein. Kreiere deine eigenen originellen Gefässe, Blumenvasen, Mobiles, Skulpturen und Dekogegenstände für drinnen oder für den Garten aus Ton.

Vorkenntnisse sind keine notwendig.

 

Da ich keine diplomierte Töpferin bin, sondern mir mein Wissen in diversen Töpferkursen und autodidaktisch beigebracht habe, biete ich nur Kurse im Laienbereich und keine Kurse an der Töpferscheibe an.

IMG_0370_edited_edited.png
WhatsApp Image 2023-09-05 at 16.45.44.jpeg

Verkauf

Alle meine Töpferwaren sind Unikate, die mit viel Liebe zum Detail von Hand gedreht oder modelliert wurden. Die Keramik ist von hoher Qualität, die Motive und Farben oft von der Natur inspiriert. Die Keramik kann im Atelier vor Ort gekauft oder bestellt werden.

Öffnungszeiten:


Montag bis Freitag 9:30 - 12:30

Und ebenfalls wenn Kurse stattfinden, am Samstag- oder Sonntag- Morgen und Mittwoch- Abend

 

Ausserhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage per Telefon oder SMS

Telefon: +33 (0)7 57 18 88 70

WhatsApp Image 2023-09-05 at 16.45_edited.jpg

Märkte wo ihr mich trefft 2023

25. & 26. Februar, Luzern, Neubad, Keramikmarkt FRAGIL

 

13. & 14. Mai, Chaucenne (25), poterie en fête

20. Mai, Bief, marché SOUS LE PREAU

4. Juni, Fort du Lomont (25), marché FORTISSIMO

22. Juli, Chamesol (25), marché nocturne du pays horloger

5. August, Saint- Hippolyte (25), marché nocturne du pays horloger

17. September, Maîche- Chateau du Desert (25), Festival Photos

23. September, Saint-Julien-lès-Russey (25), Biomarkt

28. & 29. Oktober, Sochaux (25), la céramique en fête

9. Dezember, Bief (25), Weihnachtsmarkt

16. Dezember, Sancey - Ferme les Plaines (25), Weihnachtsmarkt

 

WhatsApp Image 2023-09-05 at 16.45_edited.jpg
IMG_0677.jpg

Räucherstövchen

Ein Stövchen für Heilkräuter??? Genau!

Neben der bekannten Verwendung der Heilpflanzen als Tee, in Salben oder Tinkturen können sie auch verräuchert werden und entfalten so ihre spezifische Heilwirkung in der Raumluft. Je nach Pflanze dienen sie so zum Beispiel zur Aktivierung oder Entspannung, helfen bei Konzentrationsschwäche oder desinfizieren die Raumluft in der Winter - und Grippezeit.

Ganz nebenbei verströmen sie einen sehr feinen und natürlichen Duft, der mit herkömmlichen Raumsprays, Duftpotpurris oder ätherischen Ölen nicht zu vergleichen ist.

Auf den Räucherstövchen können Heil - und Aromapflanzen ihre ganz eigene Heilwirkung und auch ihren feinen Geruch entfalten. Und das, entgegen der Annahme, ganz ohne Rauchentwicklung. Sie sind deshalb zur Anwendung in Innenräumen sehr gut geeignet.

Die Räucherstövchen werden in der Töpferei handgefertigt.

Jedes Stövchen ist ein Unikat in Form und Farbe.

Sie können direkt im Atelier oder bei der Heilpflanzenschule Zentralschweiz in Udligenswil in der Schweiz erworben werden. Auf Anfrage fertige ich auch gerne Stövchen nach speziellen Wünschen.

bottom of page